Slider by Diani Beach

News
Matchballspende
Fans

U13 international unterwegs! :)

24.05.2018

Auch die U13 war bei einem internationalen Turnier in Deutschland mit dabei!

Danke an die Trainer Lorenz Feldbaumer​ und Thomas Petz​ die den Kids dieses Erlebnis ermöglicht haben!

U13 bei der Mini WM in Stuttgart

Am vergangenem Freitag traten unsere Jungs der U13 und sämtliche Eltern die lange Reise zur Mini WM Richtung Stuttgart an. Nachdem es den 32 Teilnehmern aus insgesamt drei verschiedenen Ländern (Schweiz, Deutschland & Österreich) nur ermöglicht wurde als eine Nation der kommenden Weltmeisterschaft in Russland anzutreten und somit die Teilnahme als Österreich leider nicht möglich war, entschieden wir uns für das Team des Mutterlands des Fußballs, die ,,Three Lions’’ aus England. Neben den U13 Mannschaften kämpften auch jüngere Jahrgänge (U9, U11 & U12) um den ,,WM-Pokal’’. Im Eröffnungsspiel, dass schon am Freitagabend direkt nach der Eröffnungsfeier stattgefunden hat, könnte man über einen souveränen 1:0 Sieg gegen Uruguay jubeln. Weiter ging es dann am Samstagvormittag mit einer 1:0 Niederlage gegen Polen (Auswahl/Akademiemannschaft vom Schweizerbundesligisten SV THUN). Gegen den späteren Weltmeister hielten unsere Jungs sehr gut mit und man hatte den Ausgleich sogar mehrmals am Fuß! In den restlichen 2 Gruppenspielen konnte man 3 Punkte holen (bittere 1:2 Niederlage gegen Frankreich trotz drückender Überlegenheit und ein sensationelles 1:0 gegen den Gruppenzweiten Brasilien) und somit das Ticket, als drittplatzierter, für das Achtelfinale sichern. In diesem konnte man gegen Costa Rica von Beginn an dominieren und nach wenigen Minuten durch einen traumhaften Freistoß in Führung gehen. Leider konnten wir diese Führung nicht über die Zeit bringen und die Entscheidung fiel im Elfmeterschießen. Nachdem wir den Viertelfinaleinzug zweimal am Fuß hatten und diese Chancen nicht nutzten, war der ,,Traum von Stuttgart’’ vorbei. Natürlich flossen einige Tränen bei unseren Jungs und auch wir Trainer und Eltern waren etwas enttäuscht, allerdings ließen wir uns damit den weiteren Aufenthalt keines Wegs vermiesen! Denn schon am gleichen Abend meldete sich die gute Stimmung bei uns zurück und wir waren motiviert am nächsten Tag noch die bestmögliche Platzierung herauszuholen. Leider war die Luft am darauffolgenden Sonntag etwas draußen und die gewünschten Ergebnisse konnten nicht erreicht werden. Am Ende erspielten wir uns den 15ten Platz, was alles in allem ein Top Ergebnis ist.

Wir, der JSV, können wirklich stolz auf unsere Jungs sein, die uns auf internationaler Ebene toll vertreten haben und bewiesen, dass man auch hier ohne weiteres mithalten kann!

Alles in allem waren es unvergessliche 3 Tage mit jeder Menge Spaß und Erfahrungen für Spieler, Betreuer und Eltern!

#jsvu13 #miniwmstuttgart2018 #wirwarendabei #england#teamthreelions

Sponsoren