Letztes KM Testspiel endet 5:0

Letzten Samstag testete unsere KM in Mariatrost gegen St. Radegund erstmals wieder auf eigenem Rasen, welcher von unserem Sigi bestens aufbereitet war. Die Umstellung weg vom Kunstrasen dauerte eine Halbzeit. Zur Pause stand es 1:0. In der zweiten Halbzeit gab es bereits wieder schöne Aktionen und daraus resultierend 4 Tore zu sehen. Es war gut noch vor Meisterschaftsbeginn ein Spiel auf Naturrasen auszutragen. Somit sind unsere Burschen und das Trainerteam top vorbereitet für den Meisterschaftsstart diesen Freitag zu Hause in Mariatrost.

Die Mariatroster Tore erzielten diesmal:  Marcel Marterer 3x, Edwin Bukwarevic und Patrik Höfler je 1x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.